Nö, ich habe Dan Browns Bücher nicht gelesen, Thriller sind nicht meine Welt. Zudem werden Verschwörungstheorien irgendwann ziemlich austauschbar und der ganze religiöse Schwurbel um den Vatikan als Setting ändert daran auch nichts. Mag sein, dass sich die Bücher auch ohne Megainhalt gut lesen lassen, so ähnlich wie die Twilight-Saga. Die hab ich wiederum gelesen,

Weiterlesen…