Wirtschaft ist manchmal ziemlich paradox. Auf der einen Seite wünschen wir uns Vielfalt und Wettbewerb: Jeder hat (theoretisch) eine Chance auf Erfolg, alle geben ihr bestes um diesen zu erreichen.

Wo immer neue Möglichkeiten auftauchen, tauchen auch neue Gefahren auf. Kulturpessimisten sehen an neuen Entwicklungen häufig nur das Negative, im Umkehrschluss heißt das aber nicht, dass man einfach alles Neue unreflektiert mitmachen muss.